Willkommen beim Bund der Osteologen Niedersachsen e. V.

 

Der Bund der Osteologen Niedersachsen e. V. wurde 2007 gegründet und ist ein Zusammenschluss von Osteologen DVO und anderen osteologisch tätigen Ärzten sowie Ärzten aus verschiedenen Fachdisziplinen. Die Mitglieder behandeln auf allen Versorgungsebenen schwerpunktmäßig Patientinnen und Patienten mit osteologischen Erkrankungen.

Ziele des Vereins

 

Die wichtigste Aufgabe des Vereins ist die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens im Bereich der osteologischen Erkrankungen durch eine Intensivierung der interdisziplinären und der die Versorgungsbereiche überbrückenden Zusammenarbeit. Eine Erleichterung des Zuganges sowie der Versorgung von Menschen mit entsprechenden Erkrankungen soll durch eine Verbesserung der Zusammenarbeit mit den hausärztlichen und nicht-osteologisch tätigen Fachärzten und Fachärztinnen erreicht werden. Durch den Erfahrungsaustausch zwischen ambulant und stationär, rehabilitativ und universitär tätigen Osteologinnen und Osteologen wird die Stärkung der Qualität der osteologischen Versorgung zusätzlich angestrebt.

 

Zur Förderung des Wissens- und Erfahrungsaustausches aller in Niedersachsen osteologisch tätigen Ärztinnen und Ärzte unterstützt der Bund der Osteologen Niedersachsen e. V. lokale Qualitätszirkel und beteiligt sich an der Gestaltung eines jährlichen Symposiums mit osteologischen Schwerpunktthemen. Zusätzlich gestaltet der Bund der Osteologen Niedersachsen e. V. mehrmals im Jahr Fortbildungsveranstaltungen für Medizinische Fachangestellte und unterstützt DVO-zertifizierte Fortbildungen für Assistenzpersonal.

 

Der Bund der Osteologen Niedersachsen e. V. fördert die Durchführung von Patientenveranstaltungen seitens ihrer Mitglieder.

 

Der Bund der Osteologen Niedersachsen e. V. beteiligt sich und unterstützt die Kassenärztliche Vereinigung und verschiedene Krankenkassen bei der Entwicklung und Umsetzung von neuen Versorgungskonzepten wie der Integrierten Versorgung.

 

Darüber hinaus wird die Versorgungsforschung und das Osteoporose-Register (OsteoDB) aktiv unterstützt.

Vorstellung des Vorstandes

 

Vorsitzender

Dr. med. Winfried Demary

FA für Innere Medizin, Rheumatologie, Osteologe DVO

Bahnhofsplatz 5 in 31134 Hildesheim

Tel.: 05121 206980

E-Mail: kontakt[at]rheuma-hi.de

 

 

Stellvertretender Vorsitzender:

Christian Hinz

FA für Osthopädie, Osteologe DVO

Am Hylligen Born 7 in 31812 Bad Pyrmont

 

 

Schriftführer:

Dr. Siegfried Schmidt

FA für Gynäkologie, Osteologe DVO

 

 

Kassenwart:

Lothar Krüger

FA für Orthopädie